Am 03.08.1972 bin ich in einer bergischen Region des Ost-Anatoliens, namens Dersim(tür. Tunceli), geboren worden. Als ich 6 Jahre alt war habe ich mit der Grundschule in meinem Dorf Paxê havigi(tür. Babaocagi) angefangen. Mittelschule und Lise, die ich 1989 abgeschlossen habe, musste ich im Stadtzentrum besuchen.


Mit meinem ersten Hochschulstudium in Ankara an der Hacettepe Universität begann ich im Jahre 1989, die bis Anfang 1994 dauerte. Ich absolvierte das Fach „Bibliothekswissenschaft“ und erwarb damit den Titel „Diplom Bibliothekar“.


Nach meinem Abschluss in Ankara kam ich nach Deutschland und blieb bisher. Mit meinem zweiten Studium an der Universität zu Köln auf Magister habe ich Ende 2000 angefangen. Mein Magisterhauptfach „Allgemeine Sprachwissenschaft“ und das Nebenfach „Informationsverarbeitung“ habe ich im Jahre 2007 abgeschlossen. Als zweites Nebenfach wurde mir mein Studium aus der Türkei anerkannt.


Vor kurzem habe ich meine Fortbildung "IT-Qualifizierung" als Webdesigner abgeschlossen. Ferner habe ich eine Zusatzqualifikation für Deutschlehrer "Deutsch als Zweitsprache" bei dem Institut für Migrationsforschung und Bildung GmbH in Köln abgeschlloßen.

In den Jahren 2008-2012 habe ich in der Zentralbibliothek der Deutschen Sporthochschule Köln gearbeitet.

 

Zurzeit arbeite ich an der Tunceli Üniversitesi als Dozent im Fach "Zaza Sprache und Literatur".